Lastabtragende Wärmedämmung unter der Bodenplatte mit Streifenfundament

(nicht unterkellert)

Bodenplatten mit GEOCELL® Schaumglas werden typischerweise ohne Streifenfundamente ausgeführt. Sollten die baulichen Anforderungen aber einmal Streifenfundamente erfordern (Hanglage, Niveauerhöhung), so ist GEOCELL® die optimale Wäremedämmung zwischen den Fundamenten. Als Schüttmaterial ist GEOCELL® deutlich einfacher und schneller zu verarbeiten als Plattenware. Kein Zuschneiden, einfach schütten, verteilen und rütteln.

Vorteile:

  • EINFACH UND SCHNELL ZU VERARBEITEN
  • geeignet zur DÄMMUNG unter der Bodenplatte von Einfamilienhäusern, Produktionshallen, Schulen und Industriegebäuden
  • Arbeitsgänge wie Baugrubenplanierung, Einbau von Schotter-, Kies- und Feinsandplanum bis hin zur Magerbetonplatte und extrudierten Hartschaumplatten können entfallen
  • DRAINAGE UND WÄRMEDÄMMUNG IN EINEM SCHRITT
Einbaubeispiel mit Streifenfundament
Fotos (C) Ingo Novak, GEOCELL
Foto: (C) GEOCELL