Rohre dämmen, Wärmeverluste minimieren

mit GEOCELL Schaumglas

Durch seine besonderen Eigenschaften eignet sich GEOCELL® Schaumglasgranulat hervorragend für die Dämmung von Fern- und Nahwärmeleitungen sowie unterirdischen Behältern wie z. B. Wasserspeicher oder Biogasanlagen, Übergabestationen, Verteiler.

GEOCELL bietet als Unterbau von Rohrleitungen bei schlechten Böden eine solide Basis und reduziert Wärmeverluste.

Vorteile:

  • Gewichtsstabil
  • Hohe Sickerleistung, Quer- und Längsentwässerung
  • Thermische Dämmung verhindert Frostschäden
  • Modellierbar
  • Unbrennbare Wärmedämmung (Klasse A1)
  • Einfach einzubauen
  • Einsparung von Arbeitszeit
  • Beständig gegen Alterung, Verrottung und Nagetiere
Solide Basis für Stahlbetonrohe bei schlechten Bodenverhältnissen